Das Zentrum für Integrative Körpertherapie und Humanistische Psychologie e.V. besteht als gemeinnütziger Verein seit 1982.


Das Zentrum für Integrative Körpertherapie und Humanistische Psychologie e.V. bietet regelmäßige Weiterbildungsworkshops für Ärzte, Psychologen und Psychotherapeuten, Pädagogen und Sozialpädagogen an sowie für Berufsgruppen, für die ein besonderes Wissen über die psychoorganischen, psychodynamischen wie psychosozialen Aspekte menschlicher Existenz bedeutsam ist.


Es integriert in seinem Angebot tiefenpsychologische, gestalttherapeutische und verschiedene körperpsycho-therapeutische Verfahren und arbeitet auf der Grundlage eines existentiellen Verständnisses von Psychotherapie.

Das  Zentrum

ÜBER UNS

Das Zentrum ist der organisatorische Träger der Ausbildung in Unitiver Körperpsychotherapie. Unitive Körperpsychotherapie ist eine Richtung und Schule der Körperpsychotherapie, die von der Europäischen Assoziation für Körperpsychotherapie (EABP) und der Europäischen Assoziation für Psychotherapie (EAP) als wissenschaftliches Verfahren anerkannt ist.


Im Rahmen des Zentrums finden kontinuierlich bioener-getische Übungsgruppen und Biorelease - Massagegruppen im Kursformat statt. Darüber hinaus organisiert das Zentrum Vorträge und Kolloquien zu aktuellen psychotherapeutischen und gesellschaftlichen Fragen und Entwicklungen.


Das Team besteht aus zwei Therapeutinnen und zwei Therapeuten. Diese bieten in freier Praxis, Einzel-, Paar- und Gruppentherapie, sowie Supervision an.

Blättern

Start.html
Das_Zentrum-Das_Team.html
Start.html

Zentrum für Integrative Körpertherapie und Humanistische Psychologie e.V., Bachmannstrasse 2-4, 60488 Frankfurt/Main Tel.: 069-7895701, Email: mail@zikp.de, Website: www.zikp.de | Webseite: Created & Arranged by MacScout@mac.com